Warenkorb

Leer

Cadillac Ranch

Kunst im Kornfeld


So schräg wie die Autos auf der Cadillac Ranch ist auch in den USA nicht allzu viel: 10 zur Hälfte eingerammte Vehikel (Baujahre 1948-64) strecken ihr Hinterteil (tail fins) schief in die Höhe - wie die Enten im See. 

Eine Ranch? Nein, eher ein Stück land art oder ein Denkmal der amerikanischen Autokultur, gesponsert Helium-Millionär und Prärie-Mäzen Stanley Marsh 3 aus Amarillo. Er beauftragte die Künstlergruppe »Ant Farm« aus San Francisco. An Interpretationen hat es diesem skurrilen Autofriedhof nie gemangelt. Einer der Urheber sprach von einem »weißen Schrott-Traum«, was allerdings heute nicht mehr ganz nachvollziehbar ist, denn über die Jahre haben die Touristenscharen selbst Hand angelegt, haben die Bleche eingekratzt, besprüht, bepinselt oder mit Kugeln durchsiebt.
 
Der Geldgeber selbst meinte, die Installation symbolisiere »die große Flucht, die Freiheit der Wahl, die Möglichkeit, einfach abzuhauen«. Wie auch immer: die Cadillac Ranch bleibt ein amüsanter Auto-Gag im Acker, eine Art Stonehenge, USA.

zurück zu Texas
zurück zur Staaten-Übersicht

Bookmark and Share

   
   

Ob Reisebausteine oder easy2mix - Sie haben die Wahl:

Mit Easy2Mix buchen Sie Ihren Traumurlaub inkl. Anreise, Hotel und Zusatzleistungen direkt als Paket. Easy2Mix bietet Ihnen 5 Paketoptionen, alternativ bieten wir Ihnen über die "Express Suche - Reisebausteine" einzelne Reiseleistungen ebenfalls in gewohnter DERTOUR Qualität.

Reiseführer > Staaten > Texas > Cadillac Ranch

Server: AvigoProd04.site   Session: C51CB88F3644D8E470FB7E7BFCDF5BC3.prod04   Release: 11.26.00.0   vom: 10.10.13