Warenkorb

Leer

Mobile Museen und Sehenswürdigkeiten

Kunstwerke, Fische und ein U-Boot

Fort Conde Historic Museum und Visitor Center
Die Rekonstruktion eines alten französischen Forts aus dem 18. Jahrhunderts ist der ideale Ausgangspunkt, Mobile zu erkunden. Im Visitor Center verbreiten Mitarbeiter in historischen Kostümen eine geschichtsträchtige Atmosphäre. Als Fremdenführer begleiten sie Interessierte auf ihren Touren durch die Stadt und erklären die Geschichte. Eine Alternative dazu sind die zweistündigen Stadtrundfahrten mit dem Bay City Tour Trolley, die ebenfalls am Fort starten.
Vom Cooper Riverside Park südlich des Convention Centers läßt sich der rege Schiffsverkehr auf dem Mobile River beobachten.

USS Alabama Battleship Memorial Park
Gewidmet wurde der großzügig angelegte Park den Veteranen des des Zweiten Weltkriegs, des Korea-Kriegs, des Vietnam-Kriegs und den Soldaten der Operation "Desert Storm". Hauptattraktionen sind das Schlachtschiff USS Alabama und das Unterseeboot USS Drum.
Die USS Alabama trägt den Beinamen "Lucky A", da sie aus ihren Kriegseinsätzen stets unversehrt zurückkehrte. Zum Komplex gehören außerdem ein Flugsimulator, ein B-52-Bomber, Kampfflugzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg, ein A-12-Blackbird-Spionage-Flugzeug und ein gekaperter irakischer Tanker.
Das Deck des Schlachtschiffes und die Kabine des Kapitäns sind für Besichtigungen geöffnet. Auf der USS Drum können Sie die Torpedo-Räume und die Quartiere der Mannschaft besichtigen. In einem Pavillon sind 14 Flugzeuge untergebracht.
Die Adresse: 2703 Battleship Parkway

Mobile Museum of Art
Das Museum zeigt über 6000 Kunstwerke aus 2000 Jahren. Im Jahr 2001 wurde das Gebäude für 15 Millionen Dollar erweitert. Der Eintritt ist frei. Die Adresse: 4850 Museum Dr Langan Park

The Estuarium at Dauphin Island Sea Lab
Die vier Haupt-Lebensräume an der Küste Alabamas wurden im Estuarium, einem Aquarium-Komplex nachgebildet: Delta, Mobile Bay, Barrier Islands und der nördliche Golf von Mexiko.
Besucher erfahren hier Wissenswertes über die Pflanzen- und Tierwelt des viertgrößten Flussmündungs-System der Vereinigten Staaten.
Die Adresse: 101 Bienville Boulevard, Dauphin Island

zurück zu Alabama
zurück zur Staaten-Übersicht

Bookmark and Share

   
   

Ob Reisebausteine oder easy2mix - Sie haben die Wahl:

Mit Easy2Mix buchen Sie Ihren Traumurlaub inkl. Anreise, Hotel und Zusatzleistungen direkt als Paket. Easy2Mix bietet Ihnen 5 Paketoptionen, alternativ bieten wir Ihnen über die "Express Suche - Reisebausteine" einzelne Reiseleistungen ebenfalls in gewohnter DERTOUR Qualität.

Reiseführer > Staaten > Alabama > Mobile - Sehenswürdigkeiten

Server: AvigoProd01.site   Session: 6F2892DFFD9559B1138094AD745F6AF7.prod01   Release: 11.26.00.0   vom: 10.10.13